Publikationen

Hier sind die Publikationen des Arbeitskreises aufgelistet. Falls Sie Interesse an einem Buch bzw. Heft haben, können Sie über das Kontaktformular anfragen, ob noch ein Exemplar verfügbar ist.

Die Leseproben sind alle mit reduzierter Qualität eingestellt.

______________________________________________________________________________

2020

2019 wurden von Bernhard Hein mit Unterstützung von Mitgliedern des Arbeitskreises 21 Zeitzeugen zu den letzten Kriegsmonaten und zum Einmarsch der Amerikaner interviewt und gefilmt. Zu dem Film wurde 2020 ein Buch erstellt.

Fester Einband, 112 Seiten,
Format 17 x 24 cm

Leseprobe

Preis: 12,00 €

______________________________________________________________________________

2020

Gernot Scior hat einen Bildband erstellt zu Anlagen im Darmstädter Wald auf der Basis der Waldkarte von Zamminer. Er enthält farbige Bilder historischer und aktueller Aufnahmen.

Fester Einband, 325 Seiten,
Format 21,5 x 27,5 cm.

Preis 40,00 €

Leseprobe

______________________________________________________________________________

2019

Bernhard Kraft 1848 – 1936) hat sich selbst als Schuhmacher und Poet beschrieben. Er ist als Mundartdichter bekannt.

Dr. Heinz Schuchmann hat mit Unterstützung von Günter Heppenheimer aus dem Nach-lass ein Buch erstellt.

Mehr Infos

Preis: 5,00 €

________________________________________________________________________________

2019

Zum 10-jährigen Bestehen des Arbeitskreises Heimatgeschichte gab es eine Ausstellung über die Aktivitäten des Arbeitskreises und über die Hochwasserkatastrophe 1919. Wolfgang Valter hat dazu ein Begleitbuch verfasst.

Fester Einband, 259 Seiten,
Format 21,5 x 21,5 cm

Leseprobe

________________________________________________________________________________

2018

Karl-Heinz Schanz und Günter Heppenheimer haben einen Bildband mit alten Bildern der ehemaligen Landwirtschaft unserer Heimat erstellt.

Fester Einband, 144 Seiten,
Format 21,5 x 21,5 cm

Leseprobe

________________________________________________________________________________

2018

Renate Valter und Peter Germann haben zum 700-jährigen Jubiläum von Niederbeerbach eine Ausstellung zum Thema „Konfirmation im Wandel 1901 – 2010“ und dazu einen Bildband erstellt.

Fester Einband, 60 Seiten,
Format 21,5 x 30 cm

Leseprobe

______________________________________________________________________________

2017

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der reformation hat Renate Valter eine Ausstellung zu dem Thema „Konfirmation im Wandel – Urkunden – Fotografien – Erinnerungen“ und dazu einen Bildband erstellt.

Fester Einband, 140 Seiten,
Format 21,5 x 21,5 cm

Leseprobe

______________________________________________________________________________

2015

Chronik von Waschenbach der letzten zwei Jahrhunderte, Autor Dr. Heinz Schuchmann.
Waschenbach wurde über Jahrhunderte geprägt von einem großen Hofgut und sechs kleineren Höfen. 1782 kam es zu einer Teilung des Hofguts . Die Zeit der Teilung des Hofguts wurde zum Beginn dieser Chronik gewählt. Die Chronik endet 1972, als sich unser Ort nach gerade einmal fünfzig Jahren der Selbständigkeit wieder an Nieder-Ramstadt anschloss.

Fester Einband, 311 Seiten
Format DINA4

Inhaltsangabe

_______________________________________________________________________________

2015

Edgar Schuchmann hat über die Kriegsgefangenen, Zwangs- und Fremdarbeiter recherchiert, die während der Kriegsjahre 1939-1945 in den Mühltaler Ortsteilen als Arbeitskräfte eingesetzt waren. 2015 gabe es dazu eine Ausstellung und es wurde eine Begleitbroschüre erstellt. Für Nieder-Ramstadt wurde daraus eine eigene Broschüre erstellt und 2018 eine französische Fassung über die französischen Kriegsgefangenen für die Besucher/innen aus der Partnerstadt Nemours.

Broschüre, 116 Seiten.

Leseprobe

_______________________________________________________________________________

2010

Im Jahr 2010 gab es eine Ausstellung zum Thema „100 Jahre Besiedlung des unteren Pfaffenberges ..“, konzipiert von Wolfgang Valter. Die Ausstellung präsentierte einen Abschnitt der Unternehmensgeschichte der Handwerkerfamilien Philipp Bayer und seines Sohnes Peter.

Volker Teutschländer hat zu der Ausstellung eine Broschüre über die Sippe Bayer erstellt.

Broschüre, 40 Seiten.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/28/d24010119/htdocs/clickandbuilds/HeimatvereinMhltal/wp-content/plugins/bmo-expo/classes/theGallery.php on line 136